RdL Sand Effect „Night fever“

Night fever, night fever, we know how to do it… Ähm, kennt jemand noch die Bee Gees? Die singenden australischen Brüder aus den 60ern und 70ern mit den hohen Stimmen? Ich fand zwar andere Songs von ihnen besser, aber spontan ist mir zu „Night fever“ eben grad dieser eingefallen (in letzter Zeit finde ich immer öfter Lacke in meiner Sammlung, die zu Liedern passen, da könnte man fast eine eigene Rubrik damit starten :-))

Okay, Hauptakteur ist allerdings dieser Sandlack von Rival de Loop, der vor ca. 2 Monaten neu ins Sortiment einzog. Ich habe ihn aktuell lackiert für Lenas Aktion „Lacke in Farbe und bunt“, und dieser Lack liegt mit besonders am Herzen, weil er ein Geschenk einer lieben Bloggerfreundin ist, der Ninjaprincess. Die vielen bunten Glitzerpartikel machen ihn zu etwas ganz Besonderem, und ich habe wirklich große Freude damit! Da die Lieblings“farbe“ meines Mannes ja schwarz ist, hat er dem Lack auch gleich ein großes Lob ausgesprochen.

Aus Gewohnheit habe ich mal wieder 2 Schichten lackiert, aber eine dickere hätte wohl auch gereicht. Er hat ein tolles Finish, nicht so rauh und grobkörnig wie manch andere Sandlacke, wo man fast den Pullover damit runiert 🙂 Gefällt mir und wird wieder zum Einsatz kommen, keine Frage. Lieben Dank und *winke* an die Ninjaprincess!

DSCN0677DSCN0675

Advertisements

5 Gedanken zu “RdL Sand Effect „Night fever“

Ich freue mich über eine Nachricht...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s