Winter Schällenge – Smoky nails

Hurra, ich trau mich das erste Mal an eine Nailartchallenge heran – und zwar die Winter Schällenge von Irma und Laura. Es gibt 5 Themen, und zwischen denen liegt ein vernünftiger Zeitrahmen von 1 Woche. Also das sollte doch selbst eine Chillkröte hinbekommen…

Also die Ankündigung der Themen hab ich den Mädels mal direkt geklaut, den genauen Infopost zur Challenge von Irma findet ihr hier.

PicMonkey Collage

Das momentane Thema lautet also „Smoky nails“, auch bekannt als „Dry marble“. Eigentlich funktioniert die Umsetzung so, dass man den Nagel in einer Basisfarbe grundiert, diese trocknen lässt, mehrere Farbtupfer einer oder mehrerer weiterer Farben darüber gibt und mit einer Frischhaltefolie (hab auch schon Alufolie oder Aktenhüllen in Verwendung gesehen) so lange auf dem Nagel rummanscht, bis das gewünschte Muster entsteht. So weit, so gut.

Ich habe meine Nägel mit einem Lack von Kiko grundiert, der Nr. 226 (Rouge noir). Dieser Farbton Marke Venenblut gefällt mir wirklich sehr, wirkt immer total elegant, passt auch gut in den Winter, und Kiko-Lacke zu lackieren ist sowieso immer eine Freude, weil die Pinsel einfach die richtige Breite haben, der Lack schnell trocknet etc… Einziger Wermutstropfen an diesem Lack ist, dass er beim Entfernen ziemlich stained, wie man am Daumenbild sieht, den musste ich nämlich korrigieren.

IMG_0439

Mein „Effektlack“ für das Darüber ist von China Glaze, einer älteren Kollektion von Holos, aber was für Holos! Da waren die folgenden Kollektionen im Vergleich ziemlich schwach auf der Brust, was den Holoeffekt betrifft. Kaleidoscope hieß die Kollektion, mein Lack heisst „He is going in circles“ und ergattert hab ich ihn via Blogsale von der lieben Elena. Tatsächlich führt Micky Nails noch 3 Lacke aus dieser Kollektion, und das auch noch -50 %, sprich 4,80 € das Stück… Nur mal so am Rande erwähnt *pfeif*.

Also mit dieser Holobombe hab ich ein paar Kleckse gemacht, und wollte dann eigentlich die Folie einsetzen, aber… Himmelherrschaft, ich weiss auch nicht, aber die Folie wollte nicht, was ich wollte, und nahm den ganzen Hololack wieder mit runter. Ich also wieder Lack draufgekleckst, Folie draufgetupft, selbes Spiel. Tjaaa… Nachdem ich aber partout diese Kombi wollte, hab ich also eine andere Variante angewandt, und zwar den Pinsel so lange am Flaschenhals abgestreift, bis er fast trocken war, und dann damit kreuz und quer auf dem Nagel rumgemalt.

Daraus ergab sich dann Folgendes:

Habt ihr schon mal Smoky nails probiert?

Wenn euer Terminkalender im Dezember noch einen kleinen Freiraum lässt, macht doch mit bei der Winter Schällenge… Ich bin jedenfalls beim nächsten Thema „silber“ wieder am Start und weiß auch schon, was ich euch zeigen werde…

Advertisements

11 Gedanken zu “Winter Schällenge – Smoky nails

  1. Gefällt mir! Sowohl das Design als auch der Kiko-Lack einzeln. Das mit dem Abfärben kenn ich, bei mir hat das letzte Woche der Schwarze von Kiko gemacht – trotz Unterlack! (ok, es war wohl nicht überall Unterlack drauf, grade am Rand… 😀 )

    Gefällt 1 Person

    • Danke dir! Hmm, das Abfärben ist mir da grad das erste Mal bei Kiko aufgefallen, hoffe, ich hab da nicht noch mehr solche Kandidaten…
      Hast du nicht einen silbernen Lack parat, der grad verpinselt werden muss ;-)? Ab 09.12. gibt es nämlich silber bei der Challenge…

      Gefällt 1 Person

      • Nee, ich hab gar keinen silbernen Lack, ich bin eher das Goldmädchen. Sonst hätte ich natürlich gerne mitgemacht 🙂 übrigens war heute sein seeeehr ähnlicher Kiko-Lack zu deinem Lack in meinem Adventskalender… Ist zwar nicht der gleiche, aber lustig finde ich den Zufall trotzdem 😉

        Gefällt 1 Person

  2. Hmmm, wird das nicht Tschällendsch geschrieben? 😀 Sieht gut aus und die Themen sehen auch machbar aus, aber ich nehm grad schon an Lenis Tschällendsch teil, aber ich guck mir das mal bei Irma an.

    Gefällt 1 Person

    • Yeah, du hast vollkommen recht, genau so hab ichs bei Irma schon mal in einem Kommi geschrieben. Für mich gehört da auch noch ein „T“ bzw. „D“ ran 🙂
      Ja, Lenis Tsch.. hätte mir auch gut gefallen von den Themen, aber da hätte ich nicht alle geschafft, bei 5 werde ich das wohl hinkriegen, hoffe ich… Und ich habe mir nun mal eingebildet, wenn ich bei einer Tschällendsch mitmache, zieh ich sie auch ganz durch 😉 cu!

      Gefällt mir

      • Buhuu, dank meiner grauenhaften Finger/Hände hab ich nicht mehr weiter gemacht, weil an 3 Fingern auch noch das Nagelbett entzündet und eitrig war… So ein Mist. Trotzdem möchte ich die Designs, die ich mir überlegt hatte, off challenge nachliefern. Über die Feiertage habe ich nur gecremt, und langsam siehts besser aus. Gut, dass ich übermorgen wieder arbeiten gehe und der Erfolg wahrscheinlich wieder beim Teufel 😦

        Gefällt mir

Ich freue mich über eine Nachricht...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s